Wer sind wir?

i-Hub ist ein ein Gewerbetreibender auf dem Finanzsektor, der der Aufsicht der CSSF im Großherzogtums Luxemburg unterliegt. Ziel der hundertprozentigen Tochtergesellschaft der luxemburgischen POST-Gruppe mit Sitz in Kayl ist es, den administrativen Austausch zwischen Finanz-, Rechts- und Verwaltungsdienstleistern (Banken, Versicherungen, Notaren, Verwaltungsgesellschaften usw.) und ihren privaten und institutionellen Kunden zu erleichtern. Fachleute, die Ihnen eine kostenlose und sichere digitale Akte zur Verfügung stellen, mit der Sie Ihre Ausweisdokumente verwalten können, die zur Erfüllung der gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen der Dienstleister erforderlich sind.

Ganz gleich, ob Sie eine Privatperson oder ein Profi sind, die Registrierung auf der i-Hub-Plattform und deren Nutzung ist völlig kostenlos.

Ihre Dienstleister, unsere Partner

Als Unternehmen ist i-Hub der Partner zahlreicher Finanz-, Rechts- und Verwaltungsdienstleister, der die Sammlung, Prüfung und Pflege der für Ihren administrativen Austausch notwendigen Ausweisdokumente erleichtert. Wir zentralisieren auf sichere Weise sämtliche Informationen, die von Ihren Finanz-, Rechts- und Verwaltungsdienstleistern bei jedem Ihrer Verwaltungsvorgänge angefordert werden. Anders ausgedrückt: Eine Zeitersparnis für Sie!

Anmeldung und Registrierung

Sobald Sie mit Ihrer digitalen persönlichen Akte verbunden sind, klicken Sie auf Ihrer Profil oben rechts und dann auf "Einstellungen".

Sofort nach der Registrierung auf i-Hub können Sie sich mit einem der in Ihrem Besitz befindlichen Luxtrust Geräte (Token, SmartCard, Mobile App...) verbinden. Wenn Sie das anfänglich ausgewählte Luxtrust Gerät später ändern möchten, gehen Sie einfach zu den Einstellungen Ihres Kontos [Symbol].

Nur Kunden unserer Partner können einen Aktivierungscode erhalten, um sich mit i-Hub zu verbinden und haben so Zugriff auf ihre persönliche digitale Akte. Wenn Ihre Bank zu den i-Hub-Partnern gehört, erhalten Sie Ihren Aktivierungscode auf jeden Fall ein zweites Mal. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Bankberater.

Wenn Sie sich entschieden haben, sich über Luxtrust zu registrieren, kontaktieren Sie dieses Unternehmen direkt.

Wenn Sie einen Benutzernamen und ein Passwort gewählt haben, klicken Sie auf "Ich habe meine Zugangsdaten vergessen", um sie zurückzusetzen. Nachdem Sie auf "Ich habe mein Passwort vergessen " geklickt und Ihre E-Mail-Adresse eingegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link (Gültigkeitsdauer: 2 Stunden), so dass Sie den Rücksetzvorgang starten können.

Sollten Sie Ihre Benutzer-ID vergessen haben, klicken Sie auf "Ich habe meine Benutzer_ID vergessen". Geben Sie die bei der Registrierung verwendete E-Mail-Adresse an. Sie erhalten automatisch eine E-Mail mit Ihrer Benutzer-ID.

Meine Akte

Sie können den detaillierten Aktivitätsverlauf Ihres Ordners exportieren, indem Sie auf und dann auf "Exportieren" klicken.

Wenn Sie sich in Ihrer digitalen persönlichen Akte befinden, gehen Sie zur Registerkarte "Dokumente" und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

i-Hub speichert sicher alle Dokumente, die für Ihren administrativen Austausch nützlich sind. Dies sind (,ohne dass diese Liste vollständig ist,) für einen Benutzer in seinem eigenen Namen sein Personalausweis, sein Reisepass, seine Wohnsitzbescheinigung usw. Für einen berechtigten Benutzer eines Unternehmens sind dies (,ohne dass diese Liste vollständig ist,) die koordinierten Statuten, ein Auszug aus dem Handelsregister, eine Liste der Zeichnungsberechtigten, die Erklärung des wirtschaftlichen Eigentümers, usw.

Gehen Sie zunächst auf die Registerkarte "Meine Daten", nehmen Sie Ihre Änderungen im Bereich "Wohnsitz" vor und speichern Sie dann. Dann klicken Sie auf Ihr oben rechts angezeigtes Profil und dann auf "Einstellungen" im Bereich "Meine Kontaktinformationen", um die entsprechenden Änderungen vorzunehmen. Gegebenenfalls wird i-Hub Sie dann bitten, die unterstützende Dokumente beizufügen, um die geänderten Informationen zu überprüfen und zu validieren.

Benachrichtigungen

i-Hub informiert Sie automatisch bei Aktivitäten in Ihrer digitalen persönlichen Akte. Während einige Benachrichtigungen nur eine informative Rolle spielen (z.B. neuer Eintrag in einer Beziehung, Dokument kurz vor Ablauf der Gültigkeit...), erfordern andere Ihrerseits Maßnahmen (z.B. ein Dokument ist abgelaufen, ein Dokument ist unlesbar....). Dann loggen Sie sich in Ihre persönliche digitale Akte ein und folgen Sie den Anweisungen auf der Startseite. Sie können jederzeit alle erhaltenen Benachrichtigungen in Ihrem Benachrichtigungszentrum finden .

Vertraulichkeit und Sicherheit

Mit einem starken Authentifizierungsverfahren und einer individuellen Verschlüsselung Ihrer Informationen bietet i-Hub ein hohes Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit.

Diese Informationen werden auf Servern in Luxemburg gespeichert und durch Anti-Intrusionsverfahren geschützt. Sie sollten Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weitergeben, da die Sicherheit für jeden von uns von Bedeutung ist.

i-Hub und seine Partner werden Sie unter keinen Umständen per E-Mail, Telefon oder Post nach Ihrem Passwort fragen.

i-Hub wird Sie in keinem Fall nach Informationen über Ihre Konten bei Ihrer(n) Bank(en) fragen. Kontaktieren Sie uns unverzüglich unter dpo@i-hub.com.

Unsere Spezialistenteams prüfen zunächst Ihre persönlichen Daten und Dokumente oder die Daten und Dokumente des von Ihnen vertretenen Unternehmens (Lesbarkeit des Dokuments, Gültigkeit des Dokuments, etc.).

Nach der Validierung können nur noch mit Ihnen in einer Geschäftsbeziehung stehende Dienstleister diese konsultieren.

Auf Ihre Daten dürfen nur gesetzlich zugelassene Dienstleister zugreifen, die strengen Sicherheitsvorkehrungen für die Übermittlung von Daten unterliegen. Nur i-Hub-Partner sind unter diesen Dienstleistern berechtigt, auf sie zuzugreifen. Nur die im Gesetz definierten und für die Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen eines Dienstleisters notwendigen Daten dürfen von den Dienstleistern übertragen und abgerufen werden.

i-Hub speichert Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit einer der beiden folgenden Regeln:

  • Einhaltung der in den geltenden Gesetzen definierten Mindestaufbewahrungsfrist,
  • die von unseren Partnern gegebenen Anordnungen, alle für sie geltenden Rechtsvorschriften einzuhalten

i-Hub sammelt, verwendet oder verkauft Ihre Daten unter keinen Umständen für Marketing- und Verkaufsförderungszwecke. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen

Nutzungsrichtlinie für Cookies
Durch Schließen dieser Nachricht stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf diesem Gerät gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu, sofern Sie diese nicht deaktiviert haben. Sie können diese Cookie-Einstellungen jederzeit ändern, aber einige Funktionen unserer Website funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wenn sie nicht vorhanden sind.